Die Top 10 Beweggründe für dynavia

Es gibt viele Gründe, sich zu bewegen. Zum Beispiel, weil Sie wissen, dass Gesundheit im Unternehmen das Betriebsklima nachhaltig verbessert. Oder weil Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter fördern und sich als gesunde Arbeitgebermarke positionieren wollen. Auch um ausgezeichnete Mitarbeiter anzuziehen und langfristig zu binden ist Bewegung nötig – und dynavia unterstützt Sie dabei.

  • 1. Gesundheit

    Gesunde Mitarbeiter machen ein gesundes Unternehmen aus – denn Gesundheit ist eben nicht nur die Abwesenheit von Krankheit. Für eine optimale Performance in Ihrer Branche sind gesunde Mitarbeiter alles. Gezieltes Bewegungstraining stabilisiert die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit von Fachkräften und vermindert kostenintensive Arbeitsausfälle. Nur so können Sie langfristig Unternehmenswissen halten und für ein positives Klima im Unternehmen sorgen.


  • 2. Prävention

    Gestiegene berufliche Belastungen, zu wenig Bewegung und ein stressiger Alltag führen zu immer mehr psychischen und körperlichen Erkrankungen. Dabei sind psychische Leiden eine der Hauptursachen für lange Fehlzeiten am Arbeitsplatz und treten in immer früheren Lebensphasen auf (Deutsches Ärzteblatt, Mai 2008). Durch gezieltes, individuell abgestimmtes Bewegungstraining mit den dynavia-Coaches wird dieser Entwicklung entgegengewirkt. Sparen Sie Kosten für Krankentage und Arbeitsausfall, indem Sie frühzeitig und kontinuierlich in die betriebliche Gesundheitsförderung investieren.


  • 3. Individualität

    dynavia ist für Sie und Ihre Mitarbeiter da – rund um die Uhr und von überall. Auch die Belegschaft größerer Abteilungen können wir durch unsere effizenten Methoden persönlich betreuen.


  • 4. Work-Life-Balance

    Eine ausgewogene Mischung aus Arbeit und Privatleben steigert die Produktivität der Beschäftigten. Die Identifikation mit Ihrem Unternehmen steigt und sorgt so für ein positives Firmenimage und eine glaubhafte Stärkung Ihrer Arbeitgebermarke. Ausbalancierte Lebensbereiche helfen anspruchsvollen High Potentials bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bei der Selbstverwirklichung in der Freizeit.


  • 5. Unternehmenskultur

    Gesundheit und Bewegung sind ein wichtiger Teil nachhaltiger Unternehmenskultur. Eine Studie des Harvard Business Managers mit Kienbaum Consultants von 2010 belegt, dass Werte wie Gesundheit Ihr Unternehmen entscheidend mitprägen, wenn Sie von allen Führungskräften und Mitarbeitern getragen werden. Zusätzlich gewinnen Sie so Ansehen und Identifikation bei Mitarbeitern und deren sozialem Umfeld. Das positive Engagement für die Fitness Ihres Personals spricht sich herum – nicht nur in Ihrem Unternehmen. Dadurch werden Sie als Arbeitgeber noch attraktiver und profitieren von einem positiven Image in der Öffentlickeit.


  • 6. Motivation

    Bewegung schafft einen idealen Rahmen für Team-Prozesse und interne Kommunikation – über Abteilungsgrenzen hinweg. Ihre Mitarbeiter sind am motiviertesten, wenn sie auch körperlich gefordert werden. Das positive Wir-Gefühl, das beim gemeinsamen Sport entsteht, ist essenziell für Ihre erfolgreichen Projekte und ein positives Betriebsklima. dynavia setzt sportliche Ziele und unterstützt Ihr Mitarbeiter, diese gemeinsam zu erreichen – mit den Mitteln und der Expertise von Sportprofis.


  • 7. Nachhaltigkeit

    dynavia ist keine Eintagsfliege: unsere Bewegungsprogramme laufen immer über einen längeren Zeitraum. Denn nur so können wir den langfristigen Erfolg sicherstellen und die Gesundheit Ihrer Belegschaft sowie das Betriebsklima nachhaltig fördern. Stichwort soziale Verantwortung: Gesunde Mitarbeiter kommen übrigens nicht nur Ihrem Unternehmen zugute, sondern der gesamten Gesellschaft!


  • 8. Profi-Expertise

    International erfolgreiche Sportler und Trainer beraten Sie: Mit den Mitteln und dem Know-How der Sportprofis von dynavia erreicht das individuelle Bewegungstraining eine neue Stufe. Dabei wollen wir keine Leistungssportler aus Ihren Mitarbeitern machen – aber ihnen die Begeisterung weitergeben, die unsere Sportler jahrelang zu Höchstleistungen motiviert hat.


  • 9. Unternehmensentwicklung

    Lassen Sie sich bewegen! Die individuellen Fortschritte, die unser Bewegungstraining ermöglicht, übertragen sich auf Ihr Unternehmen: Sie werden flexibler, innovativer und schneller und erkennen Marktchancen früher als Ihre Wettbewerber. Kreativität und die Bereitschaft, bestehende Denkmuster in Frage zu stellen und sich neuen und unvorhergesehenen Herausforderungen zu stellen, sind  wesentlich für die Unternehmensentwicklung. Gute Ideen entstehen eben nicht nur am Schreibtisch, sondern gern auch mal beim Laufen.


  • 10. Finanzsicherheit

    Das Ergebnis einer Umfrage der Initiative Gesundheit & Arbeit unter Banken und Rating-Agenturen spricht für sich: Firmen, die in Betriebliches Gesundheitsmanagement investieren, werden besser bezüglich Ihrer Bonität bewertet. Firmen mit motivierten und gesunden Mitarbeitern sind erwiesenermaßen produktiver und können sogar Krisenzeiten stabiler überstehen – dies berücksichtigen auch immer mehr Finanzinstitute.